Tarifrunde 2019
8 % mehr in drei Schritten und weitere Verbesserungen

Am Ende der Tarifrunde 2019 gibt es 8 Prozent mehr für die Beschäftigten. Zudem gibt es weitere Verbesserungen für viele Lehrer*innen und Beschäftigte im Sozial- und Erziehungsdienst der Länder.

Weiterlesen
Pressemitteilungen 2019
Über 10.000 Tarifbeschäftigte beim landesweiten Streik dabei

Mit der hohen Beteiligung am Warnstreik und der eindrucksvollen Kundgebung sieht die GEW NRW die Arbeitgeber jetzt unter Druck, zum Start der dritten Runde ein verhandlungsfähiges Angebot vorzulegen.

Weiterlesen
Gesamtschule
„Shareducation“-Projekt der Gesamtschule Langerfeld

Wandern in der Eifel, Street-Art entwerfen, ein Floß bauen – im Projekt „Stadt Land Fluss“ gehen Schüler*innen an ihre Grenzen. Sie stellen sich 1 Jahr lang einer selbst gewählten Herausfo(e)rderung.

Weiterlesen
Stundentafel
Wirtschaft als Schulfach?

Soll „Wirtschaft“ ein neues Schulfach werden? Wenn es nach der Landesregierung geht, ja. Politik und Gesellschaft kommen jetzt schon zu kurz belegt eine Studie von Bildungsforschern der Uni Bielefeld.

Weiterlesen
Tarifrunde 2019
Präsenz in der Öffentlichkeit gegen Ungerechtigkeiten

Karsten Beineke ist Seiteneinsteiger und tarifbeschäftigter Lehrer am Berufskolleg. In der Tarifrunde geht es ihm um Gerechtigkeit – bei der Bezahlung und den Bedingungen: Lasst uns weitermachen!

Weiterlesen
Pressemitteilungen 2019
26. Februar 2019: Landesweiter Warnstreiktag der ÖD-Gewerkschaften

Am 26. Februar 2019 rufen die Gewerkschaften des Öffentlichen Dienstes die Beschäftigten der Länder gemeinsam zu ganztägigen Streiks und zu einer Demonstration in Düsseldorf auf.

Weiterlesen
Pressemitteilungen 2019
Über 3.000 Tarifbeschäftigte in dieser Woche im Ausstand

Zum Abschluss der Warnstreikwoche folgten rund 1.300 Tarifbeschäftigte dem Streikaufruf. Damit erhöht sich die Gesamtzahl der von der GEW NRW mobilisierten Streikenden auf gut 3.000.

Weiterlesen
Tarifrunde 2019
Solidarität unter allen Kolleg*innen bei den Streiks!

Andrea Matthes-Burchert ist Personalrätin für das Gymnasium und erfahrene Tarifkämpferin. Sie weiß, die Arbeitgeberseite ist nur schwer zu beeindrucken: Wir müssen mit Zahlen überzeugen!

Weiterlesen
Pressemitteilungen 2019
Rund 1.000 Tarifbeschäftigte im Ausstand

Am zweiten Warnstreiktag gingen Lehrkräfte, Erzieher*innen und Schulsozialarbeiter*innen sowie Hochschulbeschäftigte in den Ausstand und machten Druck für die gewerkschaftlichen Forderungen.

Weiterlesen
Pressemitteilungen 2019
800 Tarifbeschäftigte machen Druck für sechs Prozent mehr

Zur Durchsetzung ihrer Forderungen beteiligten sich im Regierungsbezirk Köln über 800 Tarifbeschäftigte an Warnstreiks der GEW NRW. Kungebungen fanden statt in Köln, Bonn und Aachen.

Weiterlesen

Nach oben