Den eigenen Schulalltag erleichtern: Elterngespräche

Zielgerichtet - effektiv - Nerven schonend

Ein Angebot des GEW Kreisverbandes Wesel, um den anstrengenden Schulalltag besser zu bewältigen. Hotel Schwarzer Adler, Düsseldorfer Str. 309, Moersam 6.02.2018, 16:30 Uhr Anmeldungen bis zum 29.01.2018Referent: Uwe Riemer-Becker

Foto: pixabay

Gespräche an der Schule sind wertvolle Arbeits- und Lebenszeit.
Sie bergen oft Konfliktpunkte: Lehrer argumentieren aus der Sicht ihrer pädagogischen und fachlichen Erfahrung, z.B. Väter und Mütter immer aus ihrer familiären Sicht als betroffene Eltern.
Die Fortbildung vermittelt Methoden zielgerichteter Gesprächsführung und gibt Anstöße zu eigener Verhaltensentwicklung.
Im Mittelpunkt steht ein sofort anwendbares Modell für die Praxis.
Jede/r Teilnehmende erhält ein Skript.

- Methodik für Elterngespräche: Klarheit und Struktur

- Umgang mit Forderungen und Anschuldigungen

- Überfälle zwischen „Tür-und-Angel“

- Elterngespräche am Telefon

- Haltung, Durchsetzungsfähigkeit, Körpersprache

- Ausweglose Situationen: Der geordnete Rückzug

- Übungen zu bestimmten Gelenkstellen des Alltags